Kromaş-Rundtrogvibratoren VRM-Serie

Kromaş-Rundtrogvibratoren VRM-Serie

Kromaş-Rundtrogvibratoren sind geeignete Gleitschliffmaschinen zur Bearbeitung von verschiedensten Materialen, Produkten und Werkstücken aus vielen Bereichen der metallverarbeitenden Industrie. Kromaş-Rundtrogvibratoren sind vielseitige, flexible und effiziente Maschinen, die in unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten verwendet werden können. Im Gegensatz zu allen anderen Schleifverfahren, wird mit dieser Technologie immer der Kontur der zu bearbeitenden Werkstücke gefolgt, sodass auch komplizierte Geometrien effizient bearbeitet werden können.

Gleitschliffanlagen werden zur Endbearbeitung von Metall-, Kunststoff-, Keramik-, Stein-, Glas-, Holz- und Gummiprodukten eingesetzt.

 

Das Gleitschliffverfahren umfasst folgende Anwendungsmöglichkeiten:

  • Entgraten,
  • Reinigen,
  • Entfetten,
  • Feinschleifen,
  • Glätten,
  • Aufhellen,
  • Kantenverrunden,
  • Polieren,
  • Hochglanzpolieren,
  • Kugelpolieren,
  • Entzundern,
  • Trockenschleifen und -polieren,
  • Oberflächenbehandlung von Natursteinen und Antikisieren,
  • sowie eine Vielzahl von Sonderverfahren wie zum Beispiel Pastenverfahren zur Hochglanzpolitur und chemisch beschleunigtes Gleitschleifen.
 

Zu diesen Maschinen stehen uns weitere Zusatzgeräte bzw. Anlagen zur Verfügung: Hebe-und Kippgeräte, Beschickungsgeräte, Magnetseparatoren, Schalldämmdeckel, Abwasseranlagen usw.

In unserem firmeneigenen Versuchslabor erarbeiten wir optimale Lösungen für individuelle Bedarfsfälle und Anwendungen für unsere Kunden.

Als Kromaş entwickeln wir optimale und wirtschaftlichste Maschinensysteme, Verbrauchsmaterialien und Prozesse nach den Vorgaben unserer Kunden. Mit richtig ausgewählten, qualitativ hochwertigen Maschinen und den passenden Verbrauchsmaterialien bieten wir unseren Kunden wettbewerbsfähige Maschinen- und Verfahrensmittelpreise und garantieren hohe Prozess-Sicherheit.

1) PU-AUSKLEIDUNGEN:
Unsere Maschinen sind mit einem hochverschleißfestem Elastomer-Polyurethan ausgekleidet in Shorehärte 90 ShoreA +/- 5 ShoreA

2) VIBRATIONSMOTOR:
Unsere im Werk Kromaş hergestellten Vibrationsmotoren zeichnen sich durch Direktantrieb und ein spezielles Stahlgussgehäuse aus. Sie sind mit Hochleistungs-Zylinderrollenlagern namhafter Hersteller und mit einem von außen bedienbaren Schmiersystem ausgestattet.

3) UNWUCHTEINSTELLUNG:
Ein Amplitudenaufkleber ist an jedem Arbeitsbehälter angebracht und kann selbst abgelesen werden. Die erforderliche Vibration kann durch Einstellen der Gewichte erzeugt werden. Wenn zusätzlich ein optionaler Frequenzumrichter installiert ist, können Vibration und Bearbeitungsgeschwindigkeit auch über ein Potentiometer gesteuert werden.

4) SPANNUNGSFREI GLÜHEN:
Alle Arbeitsbehälter werden vor der PU-Beschichtung gestrahlt, spannungsfrei geglüht und geprimert.

5) VORBEHANDLUNG DES MASCHINENUNTERBAUS:
Alle wichtigen Bauteile und Komponenten werden nach dem Schweißverfahren mit spezieller Kugelstrahltechnologie gegen Rissbildung stressfrei vorbehandelt.

6) LACKIERUNG:
Nach dem Lackieren mit Epoxidgrundierung und Epoxidfüller werden die Oberflächen mit zwei Epoxidlackschichten besprüht und anschließend getrocknet.

7) SEPARIERSYSTEME:
Unsere Siebstrecken bestehen aus hochwertigem verschleißfesten Materiealien. Spezielle Unterkornaussiebungen können optional aus Kunststoff und Edelstahl gefertigt werden. Wir setzen sehr schnell und einfach auswechselbare Siebstrecken in unseren Maschinen ein.

8) FEDERUNGSSYSTEME/ SCHWINGUNGSSYSTEM:
In unseren Maschinen werden langlebige PU- und/oder Stahlfedern eingesetzt. PU-Federn werden in den Modellen VM125 und VM250 verwendet.

9) SCHALLDÄMMUNG:
Kromaş-Maschinen sind die leisesten Vibrationsmaschinen auf dem Markt und können zusätzlich bei Bedarf mit manuellen oder pneumatisch/elektrisch angetriebenen Schallschutzdeckeln oder mit kompletten Schallschutzkabinen geliefert werden.

10) SCHALTSCHRÄNKE UND STEUERUNGEN:
Unsere Anlagen können mit Standard-Schaltschränken und vollautomatischen PLC-Steuerungen nach Kundenwunsch und Bedarfsfall ausgestattet werden.

Kromaş-Trogvibratoren VM-Serie

Maschinen und Anlagen von 20 bis 2.200 Litern fertigt Kromaş standardmäßig, aber in verschiedenen Ausführungen. Werkstücke bis zu 2.200 mm können mit verschiedenen Verfahrensmittel wie Kunststoff- oder Keramikmedien oder mit Edelstahlmedien bearbeitet werden. Kromaş-Trogvibratoren sind ideal für die Bearbeitung von Einzelkomponenten und schweren, langen, sperrigen oder empfindlichen Bauteilen. Trogvibratoren ermöglichen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

 

 

 

Die Antriebsmotoren werden direkt unter dem Arbeitsbehälter montiert. Systeme mit größerem Volumen werden von zwei Motoren angetrieben, die seitlich am Arbeitsbehälter befestigt sind. Antriebsmotoren und Unwuchteinheiten sind mit speziellen schwingungsdämpfenden Kupplungen ausgestattet.

Der Arbeitsbehälter kann durch verstellbare Trennschotts in einzelne Abteilungen unterteilt werden. Damit ist eine Einzelteilbearbeitung ohne Beschädigung gewährleistet. In den Fächern können unterschiedliche Prozess- und Verfahrensmittel eingesetzt werden. Optional sind Schalldämmdeckel zur Geräuschpegel-Reduzierung erhältlich und werden separat aufgelistet.

Kromaş-Trogvibratoren werden hauptsächlich in der Automobil-, Luftfahrt-, Naturstein- und Holzindustrie eingesetzt.

Kromaş-Durchlaufanlagen LNR-Serie

Kromaş-​Durchlaufanlagen ermöglichen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Unser Produktionsprogramm umfasst unterschiedliche Volumen und Einsatzbereiche. Das Portfolio umfasst Systeme mit Beschickungs- und Separier-Einrichtungen in manueller, pneumatischer und elektrischer Ausführung. Optional sind Schalldämmeinrichtungen und -kabinen verfügbar.

Hohe Produktionskapazität, hoher Gewinn und Automationsmöglichkeiten sind charakteristische Merkmale der Kromaş-Durchlaufanlagen.

In Durchlaufanlagen vom Typ LNR können kostengünstig Verfahren wie Entgraten, Schleifen, Kantenverrunden, Entfetten, Entzundern usw. durchgeführt werden.

Der Kromaş LNR-Typ bietet unübertroffene Prozesssicherheit.